Firmvorbereitung im Schuljahr 2021/2022

Einladung und Beginn der Firmvorbereitung
Die Einladungen zur Firmvorbereitung werden Ende November / Anfang Dezember per Brief verschickt. Falls jemand keine Einladung bekommt, möge er sich gerne im Pfarramt (07441 / 9172-0) melden. Ebenfalls können Jugendliche aus den zurückliegenden Jahrgängen mit dem Pfarramt Kontakt aufnehmen, die ihre Firmung verschoben haben und nun gefirmt werden möchten.


Anmeldung zur Firmung
Mit der Einladung zum Start der Firmvorbereitung bekommst du zwei Anmeldeformulare.
Mit einem meldest du dich verbindlich zur Firmvorbereitung an. Mit dem zweiten
Anmeldeformular meldest dich zur Firmung an.


Firmbegleiter / Teamer
Alle Jugendlichen, die gefirmt sind, sind eingeladen sich in der Firmvorbereitung zu engagieren.

 

Gruppen und Gruppenstunden
Gruppen werden beim Start der Firmvorbereitung gebildet. Innerhalb der Gruppen werden die Gruppenstunden festgelegt.

 

Termine

Beginn der Firmvorbereitung:
Die Firmvorbereitung beginnt mit dem Infonachmittag am Samstag, 29.01.2022 von 16.00 Uhr – 18.00 Uhr im Gemeindesaal unter der Taborkirche in Freudenstadt.

Firm-Wochenenden für Firmlinge:

Freitag, 25.02.– Sonntag, 27.02.2022, Jugendhaus Wernau

Freitag, 18.03. – Sonntag, 20.03.2022: Jugendheim auf der Liebfrauenhöhe, Ergenzingen

 

Corona und Firmung

Sowohl die Gruppenstunden als auch die Firmwochenenden sowie der Firmgottesdienst orientieren sich an den jeweils aktuellen Corona-Verordnungen. Sofern sich die aktuellen Regelungen auf die Firmvorbereitung auswirken, wirst du darüber informiert.

Stand 16.11.2021

 

Hauptamtliche Ansprechperson:

Vikar Torsten Mai

Tel: 07441 / 9172-18

Torsten.Mai(at)drs.de

Die Firmung

"Die Firmung ist eines der sieben Sakramente in der katholischen Kirche. Sie ist persönliches Glaubens- und Gemeinschaftsbekenntnis von jungen Erwachsenen. Die Firmung ist die Vollendung der Taufe und wird als Gabe des heiligen Geistes verstanden."

  • Doch was heißt das konkret? Was bedeutet das für mich?

Dieser und anderen Fragen gehen wir in der Firmvorbereitung nach.